DFB U17-Juniorinnen spielen gegen die Schweiz in Wangen

15/08/2018

Deutschland – Schweiz im Wangener Allgäustadion

Knapp drei Monate nach dem Gewinn der Vizeeuropameisterschaft in Litauen starten die U 17-Juniorinnen mit einem Länderspielgegen die Schweiz in die WM-Vorbereitung.

Am Dienstag, 28. August, spielt die Mannschaft von DFB-Trainerin Anouschka Bernhard um 18 Uhr im Allgäu-Stadion in Wangen unter dem Motto „Gruezi, der Nachwuchs ist da“ gegen die Auswahl aus der Schweiz.

DFB U17 Juniorinnen

Mit dem neuen Jahrgang 2002/2003 starten die U 17-Juniorinnen in ihre neue Saison. (Foto: Stadt)


„Wir freuen uns, dass wir in die neue Saison mit einem Länderspiel starten können. Es ist schön, nochmal mit den U 17-Juniorinnen in Süddeutschland zu Gast zu sein. Erfahrungsgemäß erwartet uns dort eine große Kulisse mit toller Atmosphäre“, sagt Bernhard.

Karten für das Spiel kosten drei Euro. Sie sind im Gästeamt der Stadt Wangen, Bindstraße 10, in Wangen oder unter www.dfb.de/tickets erhältlich.

Quelle: Schwäbische Zeitung

WWK Alexander Rieg

Waldner Unternehmensgruppe

Autohaus Riess GmbH AMG Performance Center Weißensberg Mercedes

Archive