DFB Länderspiel in Wangen – U17 Juniorinnen spielen gegen die Schweiz

10/07/2018

Länderspiel U17 Juniorinnen gegen die Schweiz – Vorverkauf läuft

Highlight im Allgäustadion in Wangen. Spielbeginn 28. August 2018 um 18 Uhr, Allgäustadion Wangen. Einlass ab 16.30 Uhr

Knapp drei Monate nach dem Gewinn der Vizeeuropameisterschaft in Litauen starten die U 17-Juniorinnen mit einem Länderspiel gegen die Schweiz in die WM-Vorbereitung.

Mit dem neuen Jahrgang 2002/2003 starten die U 17-Juniorinnen in ihre neue Saison:
Am 28. August spielt die Mannschaft von DFB-Trainerin Anouschka Bernhard um 18 Uhr im Allgäu-Stadion in Wangen unter dem Motto “Gruezi, der Nachwuchs ist da” gegen die Auswahl aus der Schweiz.
“Wir freuen uns, dass wir in die neue Saison mit einem Länderspiel starten können. Wir starten mit einem neuen Jahrgang, daher ist die Begegnung in Wangen ein wichtiger Test, bei dem wir viele Dinge erkennen können. Es ist schön, nochmal mit den U 17-Juniorinnen in Süddeutschland zu Gast zu sein. Erfahrungsgemäß erwartet uns dort eine große Kulisse mit toller Atmosphäre”, so Bernhard.

Torfrau Julia Kassen

Mit der neuformierten U 17 gegen die Schweiz: Torfrau Julia Kassen


Der Vorverkauf für das Duell mit den Eidgenossinnen ist ab sofort eröffnet.

Tickets für die Begegnung gegen die Schweizer U 17-Juniorinnen sind in verschiedenen Kategorien erhältlich und kosten zwischen drei Euro (Stehplatz, nicht überdacht) und fünf Euro (Haupttribüne, überdacht).
Stehplatzkarten für Gruppen ab vier Personen sind im Vorverkauf für einen Euro pro Ticket erhältlich. Das fünfte Ticket bei einer Gruppenbestellung ist kostenlos.
Gruppenkarten
können hier bestellt werden.

Verbandsliga Württemberg 2016/2017